Asyldebatte in Deutschland - Interview

 

 

In der Flüchtlingspolitik isoliert? Angela Merkel mit Österreichs Kanzler Werner Faymann in Berlin


Schweden will mit Massenausweisungen gegensteuern, Österreich plant offenbar auch, im großen Stil Abschiebungen durchzuführen und hat außerdem eine Obergrenze für neu aufgenommene Asylbewerber eingeführt.

Der Flüchtlingszustrom hält derweil weiter an: Mehr als 50.000 Menschen  

sind seit Anfang des Jahres in Griechenland registriert worden, meldet das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR.

Wie steht es da momentan politisch um Deutschland?

Interview

Professor Heinrich Oberreuter
Professor Heinrich Oberreuter

Unter anderem zu dieser Frage hat sich der Passauer Politikwissenschaftler Professor Heinrich Oberreuter in Guten Abend Deutschland am Montag, den 1. Februar 2016 geäußert.

Hier findet ihr das Interview zum Nachhören.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0