Neue Single von Ellie Goulding: "Burn"

Von Nicolas Philipps

Credits: Simon Emmett - Universal Music
Credits: Simon Emmett - Universal Music

Ellie Goulding wurde am 30. Dezember 1986 im englischen Hereford geboren und hatte bereits im Kindesalter große Ambitionen zur Musik. Sie spielte schon damals Gitarre, Schlagzeug und Klarinette. Mit 15 Jahren fing sie an ihre eigenen Songs zu schreiben. Ein paar Jahre später zog sie nach einem abgebrochenen Studium in die britische Hauptstadt London, wo sie zunächst in kleinen Pubs auftrat. Dort wurde sie von der Plattenfirma Polydor entdeckt und auch prompt unter Vertrag genommen. 2010 veröffentlichte sie ihre erste Single „Starry Eyed“. Darauf folgte ihr erstes Album „Bright Lights“ auf dem auch einer ihrer bekanntesten Hits „Lights“ drauf ist. Mit „Lights“ holte sie in Deutschland Gold.

Unser Musiktipp: Ellie Goulding - Burn

Auf das Cover klicken, um zu iTunes zu gelangen
Auf das Cover klicken, um zu iTunes zu gelangen

Nun will Ellie Goulding an ihren großen Erfolg anknüpfen. Im August erscheint das Re-Pack „Halcyon Days“. Es wird neben bekannten Songs wie „Anything Could Happen“ oder „Lights“ auch sieben neue Tracks beinhalten. Einer davon ist „Burn“, den sie schon als kleinen Vorgeschmack auf ihr neues Album am 26. Juli 2013 in Deutschland veröffentlichte.

(das komplette Musikvideo gibt es hier)

Was hältst du von Ellie Gouldings neuem Song? Kann "Burn" mit "Lights" mithalten?

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jessica (Sonntag, 28 Juli 2013 11:25)

    Ich finde den Song richtig cool!

  • #2

    Tom (Freitag, 09 August 2013 19:38)

    Also mit Lights kann er net mithalten, ist aber trotzdem cool.